Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

DsiN-Mitglieder wählen neuen Beirat

21.06.2016 - Auch der neu gewählte DsiN-Beirat unterstützt den Verein mit Rat und Tat bei der digitalen Aufklärungsarbeit.
©

Bildnachweis: DsiN

Auf der Mitgliederversammlung im Juni wurde ein neuer Beirat gewählt. Dieser berät den Verein und seinen Vorstand  in seiner strategischen Ausrichtung. Die Beiratsmitglieder unterstützen DsiN auch konkret bei der Konzeption und Umsetzung seiner Handlungsversprechen durch ihre fachliche Expertise und Vernetzung.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und begrüßen die neuen Beiratsmitglieder sehr herzlich. Neu dazugekommen sind Herr Ministerialdirigent Peter Batt (Abteilungsleiter IT I Informationstechnik, Digitale Gesellschaft und Cybersicherheit; IT-Direktor im BMI), Dr. Joachim Damasky (Geschäftsführer, Verband der Automobilindustrie e.V.), Prof. Dr. Gesche Joost (Professorin für Design an der Universität der Künste und Internetbotschafterin der Bundesrepublik Deutschland) sowie Eugen Straubinger (Bundesvorsitzender, Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen (BLBS) e.V.), Arne Schönbohm (Präsident, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik), Holger Münch (Präsident, Bundeskriminalamt (BKA)) und Christoph Wenk-Fischer (Hauptgeschäftsführer, Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh)).

Alle Mitglieder des Beirats finden Sie hier.

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen